Triknia Dance Company

Carlos Jaramillo gründete 1981 seine Tanzkompanie "Triknia Dance Company" in Bogotá, Kolumbien.

Nach zahlreichen Auftritten in den wichtigsten Theatern Kolumbiens und Tourneen durch Europa und die USA führte er seine Arbeit mit "Triknia" ab 1991 in Hamburg fort.

Ausgangspunkt seiner Choreographien sind Bilder, die in der Auseinandersetzung mit Poesie oder Musik entstehen.

In der kontinuierlichen Arbeit mit seinen Tänzern entwickelt Carlos Jaramillo eine Bewegungssprache, welche er auch in offenen Klassen und im Unterricht für professionelle Tänzer vermittelt. Schnelle Richtungswechsel, Spiel mit verschiedenen Tempi und Variation von Dynamik und Rhythmus stellen eine Herausforderung für die Tänzer dar.

Flussa - Carlos Jaramillo - Triknia Organization © 1981 - Photo: www.Tillmannengel.de